Samstag, 8. September 2012

Ein geflochtenes Körbchen

aus einem Stück Papier, habe ich dieses Mal auf meiner Cameo entworfen. Das Ganze geht natürlich auch ohne Maschine, aber es vereinfacht es doch sehr. Zwei weitere Projekte habe ich auch schon fertig, mehr davon morgen.




Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

Sieht super aus dein Körbchen und mit den gewischten Rändern sieht es richtig "holzig" aus

LG
Michaela

Stine hat gesagt…

Ein tolles Körbchen.
LG und ein schönes WE.
Stine

Bastelhandwerk hat gesagt…

Liebe Petra,

Dein geflochtenes Körbchen und Dein drehbares Komödchen sind Werke der allerfeinsten Sahne. Bin restlos davon begeistert.

Gell, solche Mäuschen mögen wir und die dürfen auch bei uns Kreativen auf dem Tisch leben *lach* !!!

Herzliche Wochenendgrüße Renate

Ute hat gesagt…

Hallo Petra, das sieht ja klasse aus! Toll umgesetzt. Liebe Grüße Ute

Sabine hat gesagt…

Liebe Petra,

superschön das Körbchen!!! Total niedlich - jetzt zum Herbst auch als "Pilzkörbchen"...
Da hattest du mal wieder genau die richtige Idee!

GlG an euch alle,

Sabine

papierelle hat gesagt…

Auf den ersten Augenblick sieht es total echt aus. Und das spricht ja für sich.
LG Gundi

Kerstin hat gesagt…

Das sieht wirklich super aus.Schönes WE und GLG Kerstin

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Wow, ein tolles Körbchen. Sieht klasse aus.

LG Carola