Donnerstag, 3. März 2011

Anleitung Rezeptkartenbox Schürze

Hallo,

heute habe ich eine Anleitung für meine Rezeptkartenbox erstellt. Ich hoffe alles ist verständlich, ansonsten meldet euch bitte. Hier noch einmal das Bild der ersten Box und dann geht es los.


Dieses Material habe ich verwendet

- Fotokarton  1x   26,6 cm x 16 cm
                    1x    2,3 cm x 10,8 cm
- gemustertes Papier   1x    16 cm x 10,5 cm  und kleine Stücke zum Dekorieren
- 2 Unterlagscheiben, Münzen oder ähnliches
- Material zum Dekorieren führe ich jetzt nicht einzeln aus, dass ist ja nach Geschmack verschieden
- Falzbrett oder Geo-Dreieck, Kleber oder Klebeband, Bleistift, Schere sollte man zur Hand haben

Hier der Zuschnitt von Fotokarton und gemustertem Papier


Hier die Maße nach denen gefaltet und geschnitten wird (wenn ihr das Bild anklickt wird es größer und die Maße sind gut zu erkennen bzw. man kann das Ganze auch ausdrucken)

 
So sieht der Fotokarton nach dem Falzen und den ersten Einschnitten aus. Für das "Oberteil" der Schürze habe ich in der Mitte 4,5cm markiert  und mit einer ovalen Form (Spellbinders oder auch ein großer Motivstanzer...) die Form der Schürze angezeichnet. Diese werden dann ausgeschnitten und aufgehoben.


Die aufgezeichnete Markierung wird ausgeschnitten, umgedreht und auf der zweiten Seite angelegt, so bekommt man gleichmäßige Ausschnitte.

Jetzt sieht man den fertig ausgeschnittenen und gefalzten Fotokarton.  Die hellen Kreise sind Unterlagscheiben um den Boden zu beschweren, damit die Box mehr Stand bekommt.


 Hier sieht man die Klebestreifen mit denen die Unterlagscheiben festgeklebt werden, darüber kommt der Streifen Fotokarton 2,3 cm x 10,8 cm.


Der Boden fertig verklebt.


So habe ich die Klebestreifen zum Verkleben der Box angebracht.


Vor dem Verkleben sollte die Schürze aus dem gemusterten Papier ausgeschnitten und dekoriert werden. Um das Ausschneiden zu erleichtern, kann man jetzt die Ausschnitte vom Fotokarton auflegen und anzeichnen ( Vorsicht die Schürze sollte etwas kleiner werden wie der Fotokartonbox, deshalb die Ausschnitte 2mm einrücken)


 Dann die Schürze ausschneiden und nach Lust und Laune dekorieren.....


....und aufkleben


So wird jetzt die Box zusammen geklebt. Die kleine Lasche unten, klebe ich immer zwischen die großen Laschen, damit später beim Einstecken nichts stört.


Und das war es auch schon !




Ich hoffe es war alles verständlich, sonst bitte nachfragen. Ich würde mich freuen, wenn ihr die Anleitung beim Nachbasteln verlinkt. Jetzt viel Spaß beim Basteln :-)

Vielen Dank für euren Besuch und eure lieben Kommentare, die geben immer Ansporn für neue Werke und Anleitungen. Die Anleitung für das Picknick-Körbchen folgt bald. Der nachgefragte Link aus den letzten Kommentaren war für die Tassen und ist HIER  zu finden.

Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

Herbstnebel hat gesagt…

Oh was für eine tolle Idee und Umsetzung, gefällt mir sehr gut. Auch ein schönes, kleines Mitbringsel finde ich. Werde ich sicherlich mal nach werkeln.

Liebe Grüße Dani

margret hat gesagt…

Was für eine schöne Idee. Ich hätte da auch schon jemanden im Auge für den sowas wie geschafffen ist. Vielen Dank für die Anleitung
Liebe Grüße
Margret

Anja hat gesagt…

Viel Dank für diese tolle Anleitung, liebe Petra. Das ist doch bestimmt ein super Geschenk, mit 'nem netten Rezept drin noch besser *lach*
Ganz liebe Grüße, Anja

AnnasArt hat gesagt…

Hallo Petra, das ist ja eine tolle Idee! Wieder etwas, das ichnauf meine TooDoListe setzen muss:)))
Du bist soooo fleissig! Zeigst du uns wieder den Tisch vom Frühlingsmarkt? Bin schongespannt, wie du ihn dekorierst?

Lg Ingrid

Kerstin hat gesagt…

Lieben Dank für die Anleitung, also ich habe alles verstanden und das soll schon was heißen :-) Sieht super aus.
Liebe Grüße Kerstin

Regina hat gesagt…

Petra, da hast du dir aber super viel Arbeit und Mühe mit der Anleitung gemacht! ღ-lichen Dank
Diese Schürzenbox ist voll süß geworden.
Meine ToDo Liste wird immer länger ...

Liebe Grüße Regina

Basteltriene hat gesagt…

Danke für die tolle Anleitung, freu mich schon darauf es nach zu basteln.

Liebe Grüße Gisela

Elborgi hat gesagt…

danke für die Anleitung
LG
Elma

creafamily hat gesagt…

Hihihi, die "andere" Regina ist immer schneller bei den kommentaren ;)
Ich finde es ganz toll, das du uns die Anleitung zeigst. Psst, SchwieMa hat bald Geburtstag...super, da hätte ich doch schon etwas Schönes...
Danke, liebe Petra.
Kreatives Grüßle
Regina

Aenneken hat gesagt…

Hallo Petra,
danke für den tollen WS - das ist wirklich eine sooooo schöne Idee und auch ein schönes "Mitbringgeschenk" - Du hast aber auch wieder so tolle Papiere verarbeitet, das ganze ist so total geschmackvoll.... ich bin begeistert.
LG-Antje

Nela hat gesagt…

Dein Workshop ist super!
Vielen Dank dafür! Und Deine Schürze habe ich schon bewundert, jetzt werde ich sie nachbasteln.
Lg Nela

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Liebe Petra, ganz, ganz lieben Dank, für deinen wundervollen WS, Vorlage ist abgespeichert, das werde ich bestimmt auch mal versuchen. Eine wirklich tolle Idee, die sehr wirkungsvoll ist.

Wünsche dir ein schönes Wochenende, einen lieben Gruß von Andrea

Ulrike*** hat gesagt…

...einfach nur klasse,....erst einmal danke für diese wunderbare Anleitung,..und dann als Karte kenne ich das ja schon,...aber als Box,..einfach super,....einen ganz lieben Gruß,,,,...Ulrike

Schnipsel und mehr...die Papierwerkstatt hat gesagt…

Was für eine geniale Idee! Sieht echt klasse aus und wäre mal ein tolles Geschenk! Danke für die super Idee.
LG Clarissa

Gypsy hat gesagt…

Super Idee! Das werde ich sicher auch mal ausprobieren.
Vielen Dank für die Anleitung!

LG Reni

Tanjas-Kreativstueble hat gesagt…

Huhu!


Das ist ja mal eine ganz, ganz tolle Idee. Das kommt mir gerade recht.

lg
Tanja

Diamantin hat gesagt…

Danke für die tolle Anleitung. Ich bin noch nicht zur Umsetzung gekommen.

Lg Anett

Annette22 hat gesagt…

wow, die Schürzen sind klasse.
ieben Dank für Deine Anleitung,
das kommt och direkt auf meine Todo Liste.
Lieben Dank für die tolle Idee
Liebe Grüße

Annette

mueppi hat gesagt…

Hallo Petra
vielen Daank für die super tolle Anleitung!!!!!
Hab mal so eine Rezeptkartenbox Schürze gemacht!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
LG Gisela

Anonym hat gesagt…

Hallo Petra,
das ist ja eine wunderschöne Idee,herzlichen Dank für diesen wunderschönen WS,das gefällt mir sehr gut,brauch nur etwas mehr Zeit um das nachzubasteln!
Liebe Grüße
Rosi

creafamily hat gesagt…

Nun hab ich sie fertig - liebe Petra - geht ja super einfach!
Noch einmal Danke für die tolle Inspiration plus Anleitung
Meine Ausführung kannst Du hier anschauen:
http://creafamily.bastelblogs.de/2011/03/19/rezeptkarten-schurzen-box/

Kreatives Grüßle
Regina

bastelbine hat gesagt…

das ist eine tolle GEschenkidee, dazu noch sehr dekorativ :-)
Hab ganz lieben DANK für deine ausführliche Anleitung...auch dies werde ich hoffentlich bald nacharbeiten können
LG Sabine

Joy_L hat gesagt…

Hello Petra!
Thanks for tutorial! I made my own version. You can see result in my blog!
http://inamomentofpeace.blogspot.com/2011/03/shabby-chic-kitchen.html
Hugs, Joy

ann-theres hat gesagt…

hallo Petra
vielen herzlichen Dank für die tolle Anleitung
deine Rezeptkartenboxen sind ein wahrer Augenschmaus
lg anna

ruth..chen;-)) hat gesagt…

liebe petra, ach wie freue ich mich, dass ich dich wieder gefunden habe....nun wirst du dich wundern...*lach*
dickes löbsche für deine zauberhaften rezeptschürzchen, die ich dank der lieben anna nun auch gefunden habe...
liebe grüssle
ruth..chen;-))